Qualifizierung Familienbeauftragter gestartet

von Redaktion Familienbund

Unter der Leitung von Elmar Dransfeld und Ulrike Dürdodt haben 18 Teilnehmerinnen die Qualifizierung zur Familienbeauftragten begonnen. Der Familienbund führt die Ausbildung in enger Kooperation mit der gemeinnützigen katholischen KiTa GmbH Ruhr Mark durch. 16 von 18 Teilnehmerinnen sind von diesem Arbeitgeber entsendet. Das Curriculum für die Fortbildung wurde von Familienbund und der Fachbereichsleiterin Martina Kuhlmann von der gemeinnützigen katholischen KiTa GmbH Ruhr Mark gemeinsam erarbeitet.

Das Grundlagenseminar gewährt den Teilnehmer/innen Einblick in verschiedene Handlungsfelder kirchlicher Familienarbeit und kommunaler Familienpolitik. Es bietet vor allem die Chance zur Mitarbeit in konkreten familienpolitischen Projekten des Familienbundes, die dieser mit unterschiedlichen Trägern und Einrichtungen plant und durchführt bzw. die mit den Teilnehmerinnen neu entwickelt werden.

Der Kurs umfasst vier Fortbildungsmodule mit einer Dauer von je 2 Tagen mit einem Volumen von 48 Unterrichtsstunden. Nach der Teil­nahme an den Kursabschnitten erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat vom Familienbund.

Das Seminar vermittelt:

  • Grundlagen der Sozial- und Familienpolitik, insbesondere der kommunalen Familienpolitik
  • Grundlagen der Ehe- und Familienpastoral und Kenntnisse kirchlicher Strukturen und Entwicklungen
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Grundlagen der Öffentlichkeits- und Pressearbeit und der Präsentation
  • Kennenlernen von Unterstützungsangeboten für Familien vor Ort und
  • die Möglichkeit, sich in konkreten Praxisfeldern der Familienarbeit zu erproben


Ziele sind:

  • die Stärkung der Beratungskompetenz in Ehe- und Familienfragen
  • Informationen über die Möglichkeiten politischen Handelns in Kommune, Betrieb und Kirche
  • Tipps zum eigenen Umgang mit Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • die Festigung der Kommunikationsfähigkeit und des persönlichen Auftretens
  • das Vermitteln von Grundlagenwissen für Ehrenamt und Beruf

Gruppenphoto: Archiv Familienbund

Zurück

Kursberichte

Bühne frei für Phantasie…

Ja, der hilft! - Biblische Trommelreise in der Kita St. Johannes

Intensive Familienzeit in Hövelhof - Workshop des Familienbundes begeistert

Teilen


Nach oben