Ist die Welt nicht schön? - C70PBEB108

Familienbund-vor-Ort-Projekttage

Ist die Welt nicht schön? - C70PBEB108

15.05. – 17.05.2018, Kath. Familien­zentrum Meschede, Meschede

In diesen Familienprojekttagen werden die kleinen Wunder der großen Welt Gottes und der Menschen besonders zum Thema gemacht. Im Mittelpunkt dieser Tage steht das Bemühen, Erwachsene und Kinder sensibel zu machen für die kleinen Dinge am Wege. Aus dem Blickwinkel und mit den staunenden Augen der Kinder die Welt (wieder) neu betrachten zu lernen und die eigene Lebensumwelt achtsam wahrzunehmen, ist die große Chance in der Zusammenarbeit in den dafür entworfenen Eltern-Kind-Werkstätten. So begegnen sich Familien gemeinsam auf einem Stück ihres persönlichen Glaubensweges und feiern miteinander ein fröhliches Schöpfungsfest, denn gemeinsam glauben heißt auch gemeinsam leben und feiern.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Arbeitsformen Eltern-Kind-Gruppen, Gruppenarbeit
Zielgruppe Eltern und Kinder
Zeit Di., 09:00 Uhr – Do., 16:00 Uhr
Leitung Barbara Sandfort
Kursgebühr je Familie: 10,– €

Anmeldung

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 
Was ist die Summe aus 8 und 2?

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück