von Redaktion Familienbund

Studienfahrt Bremerhaven

34 Multiplikatoren des Familienbundes reisten in der Zeit vom 02.02. bis zum 04.02.2018 nach Bremerhaven, um sich u.a. mit Energie- und Umweltfragen auseinanderzusetzen. Die Leitung der Studienfahrt lag in den Händen von Andrea Berg und Elmar Dransfeld. Besondere Höhepunkte der Reise waren die Führung durch den Containerhafen, die Führung durch das Klimahaus, der Besuch des Auswanderer­museums und des Schifffahrtmuseums. Der Besuch des Klimahauses machte allen Teilnehmern die Folgen des Klimawandels deutlich und die Notwendigkeit sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen.

Engagierte kleine und große Teilnehmer

"Wir ziehen an einem Strang!"

Das traditionelle Sommercamp für Kinder und Väter des Familienbundes fand wieder in den Wäldern rund um das Josef-Gockeln-Haus der KAB in Kirchhundem-Rahrbach statt. Kleine und große Teilnehmer erlebten ein ereignisreiches und ausgesprochen "sportliches" gemeinsames Wochenende.

Weiterlesen …

Seminarteilnehmer der Projekttage

Familienprojekttage in der Kita St. Petri, Hüsten

Unter dem Motto: „Was für ein Gewimmel unter deinem Himmel – Heilige; das sind Menschen, durch die das Licht scheint“! hatte die Kath. Kindertageseinrichtung St. Petri (Kolpingstraße) in Kooperation mit dem Familienbund Paderborn, unter der Leitung von Frau Barbara Sandfort die Familien, deren Kinder derzeit die Kita St. Petri besuchen, zu einem spannenden Familienprojekt mit dem Schwerpunkt: „Familien entdecken den Glauben (für sich)“, eingeladen.

Weiterlesen …

Glückliche Seminarteilnehmer

Projekt "Bewahrung der Schöpfung" - gelungen!

Eine wunderschöne, waldreiche Umgebung, eine großzügige Anlage rund um den Veranstaltungsort, viele spannende Aufgaben und schließlich doch noch schönes Wetter reichten aus, um das Projekt "Bewahrung der Schöpfung" zum Erfolg zu bringen. Die Teilnehmer zwischen 3 und 60 Jahren erlebten ein Wochenende, das es in sich hatte!

Weiterlesen …