Teilnehmer des Vater-Kind Sommercamps

Das traditionelle Väter-Kinder-Sommercamp stand im Jahr 2015 ganz im Zeichen "Theater - Theater - Theater". Die Herausforderung bestand darin, mit viel Improvisationstalent, Textsicherheit und handwerklichem Können alles von der Bühne über die Requisite bis zur Aufführung vorzubereiten und darzubieten.

Teilnehmer des Vater-Kind Seminars

Großer Büffel "reloaded" war die gelungene Fortsetzung des Indianer-Seminars vom vergangenen Jahr. Diesmal tauchten 25 Väter mit ihren Kindern in ein spannendes und erlebnisreiches Wochenende ein, um am Beispiel der Indianer miteinander Arbeiten und Lernen zu üben.

Eine spannende Trommelreise nach Afrika

Diesen afrikanischen Gruß sangen und trommelten am 19. März 2015 weit über 350 Kindergartenkinder und die sie begleitenden Eltern und Erzieher/innen in der Kirche zum verklärten Christus in Bad Driburg.

Teilnehmer der Rom-Reise 2015

Jung und Alt machten sich gemeinsam auf den Weg in die ewige Stadt Rom. Die Faszination dieser Reise lag unter anderem im Zusammentreffen vieler geschichtlicher Zeugnisse.

Teilnehmer des Vater-Kind Seminars

Ein Wald allein ist nicht genug - Wilde Spiele, so lautete das Thema des Vater-Kind-Seminars, in dem es darum ging, „Kommunikation und Beziehung“ zu gestalten, mit Hilfe vieler Teamspiele für Väter und Kinder.

Glaubenskurs des Familienbundes

20 Familien machten sich auf dem Weg ins Josef-Gockeln-Haus, um an einem Glaubensseminar unter der Leitung des geistlichen Beirates Markus Röttger und seinem Team teilzunehmen.

Nach oben