Aktion Solibrot 2020 - digitale Trommelreise

von

Liebe Eltern, liebe Kinder,

die für den 26.03.2020 geplante Solibrot-Aktion in den Kindertageseinrichtungen wurde durch die Corona-Krise mittendrin unterbrochen. So konnte Markus Hoffmeister nicht mit der Trommelreise zu uns reisen und Misereor, das Hilfswerk aus Aachen, hatte nicht die Möglichkeit, allen Kindern „Danke“ zu sagen.

Wir wünschen Ihnen und der ganzen Familie Gesundheit, Geduld und Fantasie, um diese Zeit zu meistern.

Herzliche Grüße senden Ihr Familienbund und Markus Hoffmeister, der Trommelerzähler

Zurück

Kursberichte

„Outdoor-Spurensuchertage und Winterleuchten“ – das etwas andere Familienwochenende

„Vertrau mir, ich bin da!“

Große Beteiligung bei der digitalen Osterseminar-Premiere

Teilen


Nach oben