Disney und Co.

JH Hagen

Wie kann ich Theaterarbeit in der Kinder- und Jugendbildung nutzen?

Theaterwerkstatt für junge Erwachsene und Jugendliche

Durch Theaterarbeit lernen Kinder wie auch Erwachsene Lebensfreude und Selbstvertrauen zu entwickeln, die sie auch im Alltag nutzen können. In unserem Workshop Disney & Co geht es um eine praktische Einführung in Spiele und Übungen aus verschiedenen Richtungen des Theaters. Ziel ist es, die Grundlagen des Rollen- und Theaterspiels für die eigene pädagogische Arbeit zu erlernen, zu erweitern und zu vertiefen.

Der Wochenend-Workshop gibt mit Einheiten zur Körperarbeit (aktive Spiele für Körper und Geist), zum darstellenden Spiel, zum Impro-Theater, spielerische Übungen zur Entwicklung/ Förderung der eigenen Fantasie und zur Entspannung/ Sinnes- und Konzentrationsspiele einen intensiven Einblick in diese ganzheitliche Methodik.
Wie setzen uns mit der Frage auseinander: Wie kann ich Disney Filme nutzen, um Kinder- und Jugendlichen zur Theaterarbeit zu motivieren? Gemeinsam wollen wir Geschichten schreiben und in verschiedenen Szenen gemeinsam umsetzen.
Vorkenntnisse im Theaterspielen werden nicht vorausgesetzt.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Seminarnummer D70OEEB085
Arbeitsformen Plenum, Gruppenarbeit, Workshop, Projektarbeit
Teilnehmer Junge Erwachsene und Jugendliche ca. 25 Personen
Zeit Fr. 17:00 Uhr - So. 15:00 Uhr
Leitung Verena Reichmann
Kosten 75,– €
Unterkunft / Verpflegung / Programm

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 
Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben