Mit Kindern Religion entdecken - C70OERE081

Erwachsene bei einem Seminar des Familienbundes

Mit Kindern Religion entdecken - C70OERE081

26.02.-28.02.2018 Jugendhof Pallotti Haus Lennestadt
Religionspädagogische Werkstatt

Die Teilnehmer werden in diesem Seminar im Reflexionsprozess ihrer eigenen religiösen Sozialisation unterstützt. Darüber hinaus werden Hilfen zur Einordnung von Glaubenserfahrungen, die die eigene Religiosität und Spiritualität geprägt haben und bis in die Gegenwart ausmachen, gegeben. Im Seminarverlauf werden eine Vielzahl von Inhalten und Methoden aufgezeigt und erarbeitet, auf deren Grundlage und mit deren Hilfe die Teilnehmer in ihrem jeweiligen Lebensumfeld die religiöse und spirituelle Suche von Kindern und Jugendlichen begleiten und unterstützen können. Die eigene Auseinandersetzung mit religiösen Werten und Glaubensgrundlagen wird durch religiöses Basiswissen gestärkt und um vielfältige Ausdrucksformen, die unmittelbar Eingang in die berufliche Praxis finden können, erweitert.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Arbeitsformen Plenum, Einzelarbeit, Kleingruppenarbeit
Teilnehmer 22 Personen
Zeit Mo., 10.00 Uhr bis Mi., 11.30 Uhr
Leitung Nadine Iffland, Pater Cornelius Wanner, Barbara Sandfort
Kosten pro Person: 84,– €
Unterkunft / Verpflegung / Programm

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 
Bitte addieren Sie 8 und 1.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben