„Behütet und beschützt …“ – Daniel in der Löwengrube

Bildungsstätte St. Bonifatius, Winterberg-Elkeringhausen

Familienseminar in den Sommerferien

Wieder einmal nehmen wir in diesem musikalisch geprägten Familien-Sommerferienseminar eine Erzählung aus der Bibel ganz besonders unter die Lupe. Es geht um Daniel!
Daniel – wohnt der nicht bei uns in der Nachbarschaft?
Daniel – ist das nicht einer aus der Schulklasse?
Daniel – ist das nicht der Junge aus der Löwengrube?
Ja richtig – diese uralte biblische Geschichte von Daniel ist –
sage und schreibe – schon 500 Jahre v. Christus erzählt worden.
Der Held der Erzählung, Daniel, ist ein junger Mann. Sein Glaube ist so stark und unerschütterlich, dass er sogar eine angstvolle Nacht in der Löwengrube eines Königspalastes übersteht, ohne Schaden zu nehmen. Daniel fühlt sich so sehr von Gott behütet und beschützt, dass er keine Angst hat, in einer Welt, in der der Glaube keine große Rolle
spielt – ja sogar bestraft wird, von Gott zu erzählen.
Eine solche Erkenntnis wirft auch für uns heute Fragen auf: Wie können wir in unserer Welt, in der der Glaube auch keine große Rolle mehr spielt, von Gott sprechen und seiner Botschaft Aufmerksamkeit verleihen bzw. schenken?
In dieser Sommerferienwoche begeistern wir uns gegenseitig neu für unseren Glauben und werden nicht müde, von Gottes Freundschaft zu uns Menschen zu erzählen.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Seminarnummer J70WIRE031
Arbeitsformen Gruppenarbeit, Plenum, Workshops, Projektarbeit
Teilnehmende Eltern, Kinder, Jugendliche, Großeltern und
weitere Bezugspersonen
Zeit So., 17:00 Uhr – So., 14:00 Uhr
Seminarleitung Barbara Sandfort und Team
Kosten Erwachsene: 295,– € / Kinder bis 2 Jahre: kostenfrei
ab 2 Jahre: 145,– €
Unterkunft, Verpflegung, Programm
Bei drei oder mehr teilnehmenden eigenen Kindern ab 2 Jahren werden nur zwei Kinder berechnet.
Kursgebühr je Familie: 45,– €

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben