Die drei Fragezeichen, Sherlock Holmes und Co …

Bildungsstätte St. Bonifatius; Winterberg-Elkeringhausen

Detektive auf Verfolgungsjagd, unterwegs auf einer spannenden Spurensuche

In diesem musikalisch-kreativen Familienferienseminar nehmen wir uns die ganz große Nummer vor und erleben die Spannung eines echten Krimis hautnah mit!

Hier der Fahndungsaufruf: Wer kennt diesen Mann, von dem auch heute noch – nach über 2000 Jahren – so viele Leute etwas zu erzählen wissen… Was ist über ihn bekannt?

Über diesen Handwerker aus Nazareth kursieren bis heute die unmöglichsten Gerüchte: Er soll Kranke geheilt und sich mit Tempelpriestern um Kopf und Kragen diskutiert haben – und das am Sabbat! Ständig unterwegs im ganzen Land wurde er fast immer von seinen 12 besten Freunden begleitet, ist oft bei denen eingekehrt, mit denen kein normaler Mensch was zu tun haben wollte und konnte sogar Sturm und wilde Wellen dazu bringen, still zu werden… Dieser Fall ist auch nach zwei Jahrtausenden noch nicht gelöst!

In diesen Tagen tauchen wir in das Leben der Menschen der biblischen Welt ein und erleben selbst mit, wie die Menschen in der damaligen Zeit in Israel und anderswo gelebt, gearbeitet, gefeiert, geglaubt und immer gehofft haben …

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Seminarnummer M70WIRE031
Arbeitsformen Gruppenarbeit, Plenum, Workshops, Projektarbeit
Teilnehmende Eltern, Kinder, Jugendliche, Großeltern 25 Erwachsene; 35 Kinder
Zeit So., 25.06.2023; 17:00 Uhr – So., 02.07.2023; 14:00 Uhr
Seminarleitung Barbara Sandfort und Team
Kosten Erwachsene: 295,– €
Kinder bis 2 Jahre: kostenfrei
Kinder ab 2 Jahre: 145,– €
Unterkunft, Verpflegung, Programm
Bei drei oder mehr teilnehmenden eigenen
Kindern ab 2 Jahren werden nur zwei Kinder berechnet.
Kursgebühr je Familie: 45,– €

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Bitte addieren Sie 1 und 6.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben