… doch eines wissen wir: „Die Erde gehört nicht dem Menschen, der Mensch gehört zur Erde!“ - V70WIRE051

Seminar des Familienbundes

… doch eines wissen wir: „Die Erde gehört nicht dem Menschen, der Mensch gehört zur Erde!“ - V70WIRE051

10. – 17.07.2016, ,
Familienseminar in den Sommerferien

…der Klimawandel macht vor gar nichts halt!

Und doch: Zu Beginn der Sommerferien nutzen wir – wie jedes Jahr – als wenn nichts wäre, die Gelegenheit, um mit der ganzen Familie in die wunderbare Natur, die uns umgibt, als wäre sie nur für uns gemacht, einzutauchen  – alles zur persönlichen Erholung!

Viele Anstöße für bewusstes Leben in und mit unserer unmittelbaren Umgebung geben uns in diesen Sommertagen sowohl die biblische Beschreibung von der Entstehung der Schöpfung als auch die bewegenden Worte des indianischen Häuptlings Seatte, dessen eindringliche Rede vor dem Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika ein wertvolles Dokument für den Umgang des Menschen mit der Natur, aber mehr noch ein Dokument für den Umgang des Menschen mit dem Menschen ist. Da sind wir mittendrin in einem Thema, das unser Leben als Christen immer noch und / oder  immer mehr beeinflusst!

In vielen musischen Ausdrucksformen nähern wir uns der Aufgabe, unsere Erde als Lebensraum für uns und unsere Kinder sorgfältig zu bewahren. Anregen lassen wir uns dabei auch von der Enzyklika von Papst Franziskus „Laudato si“.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Arbeitsformen Plenum, Gruppenarbeit, Projektarbeit
Teilnehmer Eltern, Kinder, Jugendliche, Großeltern
Zeit Sonntag, 17.00 Uhr – Sonntag, 14.00 Uhr
Leitung Barbara Sandfort und Team
Kosten Erwachsene: 280 € / Kinder: 90 €
Leistungen Unterkunft, Verpflegung, Programm
Kursgebühr 35 € je Familie

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Was ist die Summe aus 3 und 3?

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben