Gott, Geld und Gewissen - R70WIRE011

Seminar zum Thema Generationengerechtigkeit

Gott, Geld und Gewissen - R70WIRE011

27.12.2014 – 01.01.2015,
Seminar für Familien über den Jahreswechsel 2014/15

Generationengerechtigkeit - Wie wollen wir mit unseren Kinder Zukunft gestalten?

In dieser Zukunftswerkstatt geht es um das Thema „Generationengerechtigkeit“ und um Fragen der Zukunftsgestaltung im gemeinsamen Dialog zwischen Eltern, Senioren, Kindern und Jugendlichen. Nachhaltigkeit, Mensch und Umwelt, Wohlstand, Werte, ethisches Handeln, Verantwortung und Solidarität sind wichtige Themenfelder in diesem Seminar. Aufbauend u.a. auf den Karikaturen von Thomas Plassman sollen Wege gesucht und aufgezeigt werden, wie die Umsetzung dieser Themen im Familienalltag und in den Schnittstellen zur Arbeitswelt und Bildungseinrichtungen gelingen und was ein familienpolitischer Verband dazu beitragen kann.

Details

Arbeitsformen Plenum, Gruppenarbeit, Werkstattarbeit
Zeit Sa 16.30 Uhr – Do 15.00 Uhr
Leitung Pater Martin Neuhaus SAC, Michael Hullermann, Rita Dransfeld, Elmar Dransfeld, Verena Falterbaum, Jessica Wupper, Steffi Ruenhorst, Henning Moldenhauer, Anna Tappeßer, Sabrina Storz
Kosten Erwachsene 170 € / Kinder 100 €
Leistungen Unterkunft, Verpflegung, Programm
Kursgebühr 35 € je Familie

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Was ist die Summe aus 7 und 3?

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben