Mit Kindern das Mittelalter entdecken - T70OEEB005

Generationenübergreifendes Ferienseminar  in den Sommerferien

Mit Kindern das Mittelalter entdecken - T70OEEB005

04.07. – 11.07.2015, ,
Generationenübergreifendes Ferienseminar in den Sommerferien

Zeit für Kinder haben, Abstand nehmen vom beruflichen und schulischen Alltag und Eintauchen in eine ganz andere Zeit. Das ist das Anliegen dieses Seminars. Wie haben die Menschen früher gelebt – ohne Facebook, Fernsehen, Handy und Supermarkt? Was mussten Kinder und Eltern an Begabungen, Fertigkeiten und Wissen besitzen, um sich in der Natur behaupten und ihr Leben im Mittelalter gestalten zu können?

In Eltern-Kind-Arbeit wird in diesem Ferienseminar viel geforscht, experimentiert und das Leben in und mit der Natur erprobt. Die Auseinandersetzung mit der Kultur des  Mittelalters, und den verschiedenen Ständen, ermöglicht allen Kursteilnehmern einen tiefen Einblick in eine längst vergangene Zeit.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Arbeitsformen Eltern-Kind-Arbeit, Werkstattarbeit, Plenum
Teilnehmer 14 Familien (Großeltern willkommen!)
Zeit Sa 16.00 Uhr – Sa 15.00 Uhr
Leitung Marita Laskowski
Kosten Erwachsene 250 € / Kinder 110 €
Leistungen Unterkunft im Apartment, Verpflegung und Programm; Besuch des Panorama­parks mit Führung durch das Wildgehege; kostenlose Nutzung des Hallenbads
Kursgebühr 25 € je Familie

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben