„Gott zieht vor uns her“ - Exodus – Ein ganzes Volk bricht auf - Q70PBRE012

Musische und schöpferische angebote unterstützen die thematische Auseinandersetzung

„Gott zieht vor uns her“ - Exodus – Ein ganzes Volk bricht auf - Q70PBRE012

21.02–23.02.2014, im Gemeindezentrum St. Elisabeth, Hamm-Berge
Familien mit Kindern von 3 bis 16 Jahren

Auf der Folie der biblischen Exodus-Erzählung werden Auf- und Umbruchzeiten im Zusammenleben in Gemeinschaften beleuchtet und reflektiert. Der Exodus-Bericht ist Grundlage für eine religiöse Standortbestimmung jedes Einzelnen und der Familie. Auf dieser Basis werden die jüdischen Wurzeln christlicher Traditionen erklärt und erarbeitet. Musische und schöpferische Angebote unterstützen die thematische Auseinandersetzung. Die Entwicklung persönlicher Ausdrucksvielfalt wird durch musisches Tun in Gemeinschaft gefördert. In der Auseinandersetzung mit der biblischen Grundlage werden soziale Fähigkeiten, Wahrnehmung und Kooperationsfähigkeit geschult.

Details

Arbeitsformen Plenum, Gruppenarbeit, Projektarbeit
Zeit Fr 15.00 Uhr – So 15.00 Uhr
Leitung Martina Deisler, Barbara Sandfort
Kosten Erwachsene 10 € / Kinder frei

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Was ist die Summe aus 1 und 4?

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben