Kleine Lichter im Dunkeln - T70PBRE016

Einstimmung auf die dunkle Zeit des Jahres

Kleine Lichter im Dunkeln - T70PBRE016

09.-10.11.2015, ein Familienseminar im Familienzentrum Süd-Ost/St. Hedwig, Paderborn

In diesen Familienprojekttagen stimmen sich Eltern und Kinder gemeinsam auf die dunkle Zeit des Jahres ein. Spätestens kurz nach dem Fest des heiligen Martin beginnt mit der Adventszeit das Warten und die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest. Dabei spielt die Symbolik von Licht und Dunkelheit oft eine besondere Rolle.

Anhand dieser Symbole und der Strahlkraft von großen christlichen Gestalten, wir z.B. St. Martin erfahren wir im Miteinander dieser Tage, wie christliche Grundhaltungen gelebt und weitergegeben werden können. Gemeinsame Werkangebote, sowie Singen und musikalische Elemente runden die Tage ab.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Teilnehmer 12 Erwachsene, 20 Kinder
Zeit Mo, 09.00 Uhr – Di, 19.00 Uhr
Leitung Barbara Sandfort
Kosten Erwachsene 5 € / Kinder frei

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Was ist die Summe aus 1 und 9?

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben