„Spurensucher-Tage“ – Eine Zeitreise in die Welt der Bibel - C70WIRE021

Seminar des Familienbundes

„Spurensucher-Tage“ – Eine Zeitreise in die Welt der Bibel - C70WIRE021

19.01. – 21.01.2018, ,
Seminar für Eltern mit Kommunion­kindern

Der Bedeutung christlicher Werte für das Zusammen­leben in unserer Gesellschaft kommen Eltern und Kinder in dieser religionspädagogischen Werkstatt auf die Spur. Auf spannende Art und Weise zu erfahren, wie die Menschen in Israel in biblischer Zeit gelebt haben, welche Hoffnungen sie für sich und ihre Kinder hatten und wie wichtig die Geschichten der Bibel auch für heutige Familien sein können, das sind nur einige Bausteine dieses Familienwochenendes. Die thematische Auseinandersetzung mit den biblischen Inhalten dient zum einen der persönlichen religiösen Standortbestimmung und kann zum anderen eine Basis für politisches Denken und Handeln in Familie, Kirche und Gesellschaft sein.

Die Veranstaltungen des Familienbundes werden in enger Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB) und der Vereinigung der Familienbildung im Erzbistum Paderborn als vom Land NRW anerkannter Träger der Weiterbildung durchgeführt.

Details

Arbeitsformen Gruppenarbeit, Plenum, Workshops, Projektarbeit
Teilnehmer Eltern, Kinder, Jugendliche, Großeltern;
16 Erwachsene und 25 Kinder
Zeit Fr., 17:00 Uhr – So., 15:00 Uhr
Leitung Barbara Sandfort, Steffi Ruenhorst
Kosten Erwachsene: 89,– € / Kinder: 38,– €
Unterkunft / Verpflegung / Programm
Kursgebühr je Familie: entfällt

Anmeldung

Ja, ich möchte über weitere Veranstaltungen und Veröffentlichungen vom Familienbund informiert werden.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen kann.

 

Eine Kopie der Anmeldung an mich senden

Bitte addieren Sie 1 und 4.

Ihre Anmeldung wird entsprechend unserer AGB erst durch unsere schriftliche Anmeldebestätigung rechtsverbindlich.

Zurück

Nach oben